kostenlose Onlinehilfe

Computer

| |
Geschrieben von

ist ein Speichermedium in der Informatik und Elektrotechnik als Platz zum Speichern von digitalen Informationen. In der Umgangssprache häufig als Synonym für Arbeitsspeicher, einem zentralen Bestandteil von Computern, verwendet.

Der Arbeitsspeicher (auch Hauptspeicher) eines Computers ist der Speicher, in dem Datenobjekte, also Programme und die von diesen im Mikroprozessor (CPU) zu verarbeitenden Nutzdaten, abgelegt und zu einem späteren Zeitpunkt (unverändert) abgerufen werden können. Leider klappt das nicht immer und das äußert sich dann z.B. in den bekannten Fehlermeldungen. Deshalb sollte beim PC- oder Speicherkauf unbedingt auf hochwertige Produkte geachtet werden. 

Die Informationspsychologie verwendet den Ausdruck "Arbeitsspeicher" als ein Synonym für den menschlichen "Kurzspeicher" oder "Kurzzeitspeicher".


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.